Photovoltaik Komponenten

In diesem Forum wird das Thema Photovoltaik ausgiebig behandelt - Von der Funktion dieser Solarenergienutzung bis hin zu den Kosten und einer möglichen Förderung vom Staat.
Antworten
Sunflower
Ist schon lange dabei!
Beiträge: 102
Registriert: 29.04.2008, 22:22

Photovoltaik Komponenten

Beitrag von Sunflower » 10.01.2009, 21:17

Hallo,

so eine Photovoltaikanlage hat ja verschiedene Komponenten. Mal abgesehen von den Solarmodulen und dem Wechselrichter gibt es da ja noch verschiedene andere Bauteile, die eingefügt werden müssen. Ich habe bei meiner Suche im web verschiedene Angebote gesehen, da immer wieder dieselben Bauteile enthielten und wenige Angebote, bei denen andere Teile verwendet wurden. Einige verwenden String-Wechselrichter, einige Zentrale-Wechselrichter, wieder andere benötigen auch noch einen Laderegler, andere wiederum nicht.

Ich möchte natürlich alles richtig machen und mich auch nicht nur auf die Auskünfte der Handwerker verlassen, obwohl ich schon einen zuverlässigen habe, aber auch er hat ja seine feste Meinung, die sicherlich richtig, aber nicht unbedingt die einzig richtige ist. Gerne hätte ich auch ein paar Aussagen von jemandem, der schon Erfahrungen gesammelt hat.

Gruß
Sonflower

rumor
Wohnt hier!
Beiträge: 478
Registriert: 25.09.2008, 23:01

Beitrag von rumor » 11.01.2009, 12:20

Leider ist der PV markt derart überflutet das jeder numal seine meinung hat und sich kaum traut nach links oder rechts zu gucken.

Aber prinzipiell haste recht, jede technik hat vor und nachteile.

Aber wenn dein handwerker mit seinem system gute erfahrungen gemacht hat und es bestens funktioniert seh ich keinen grund auf was anderes zu bestehen :)

PHVthm
Ist neu hier!
Beiträge: 7
Registriert: 11.01.2009, 21:52

Komponenten

Beitrag von PHVthm » 11.01.2009, 22:11

Hallo Sunflower,
Wechselrichter und Stringwechselrichter kannst Du in einen Topf werfen, Zentralwechselrichter werden bei größeren Anlagen eingesetzt, Laderegler braucht man bei Inselanlagen die nicht ins öffentliche Netz einspeisen.
MfG
PHVthm

Antworten