Lüfter + Solarzelle

In diesem Forum wird das Thema Photovoltaik ausgiebig behandelt - Von der Funktion dieser Solarenergienutzung bis hin zu den Kosten und einer möglichen Förderung vom Staat.
Antworten
thomas
Ist neu hier!
Beiträge: 3
Registriert: 07.08.2008, 13:40

Lüfter + Solarzelle

Beitrag von thomas » 07.08.2008, 14:09

Hallo

und zwar habe ich folgende idee:
da es im dachgeschoss bei uns sehr warm ist
würde ich gerne einen ventilator dahinstellen
zumindest im sommer

nunja, dieser müsste theoretisch den ganzen tag dann aber
laufen, das kostet natürlich.
daher wollte eine kleine "solaranlage", wirklich nur kleine !
und einen Lüfter oder mehrere an eine solarzelle anschließen
als lüfter hätte ich einfach towerlüfter von computern genommen

nur weiß ich jetzt nicht genau, wie ich sowas realisieren kann
und ob sowas ueberhaupt realisierbar/kompatibel ist

ich hoffe dass man mir hier vll etwas helfen kann

bei ebay gibt es ja für 10-40 euro solarzellen

Löwenzahn
Ist schon lange dabei!
Beiträge: 120
Registriert: 06.06.2008, 16:21

Kühlen mit Solarstrom

Beitrag von Löwenzahn » 09.08.2008, 10:36

Hallo Thomas,

was du dir da überlegt hast, ist mit Sicherheit grundsätzlich möglich. Nur frage ich mich, ob der Lüfter aus einem PC-Tower wirklich genügend Kraft hat, um einen ganzen Raum zu kühlen. Er ist ja eher darauf ausgelegt, den kleinen Innenraum des Computergehäuses zu kühlen und nicht etwa einen Raum mit einer Grundfläche von 10 oder noch mehr Quadratmetern.

Aber vielleicht könntest du über eine Solarzelle auch einen normalen Raumventilator betreiben oder sogar eine kleine Klimaanlage, die wesentlich ungefährlicher bei einem ganztägigen Betrieb ist. Mir wäre es nämlich zu unsicher, wenn den ganzen Tag lang ein Ventilator laufen würde, vor allem auch dann, wenn ich nicht zuhause bin oder schlafe.

Eigentlich ist es auch wirklich schade, dass man die Wärme aus dem Dachgeschoss nicht noch anderweitig verwenden zur Energieerzeugung verwenden kann. Aber im Sommer möchte man es eben überall kalt haben und Winter könnte man diese Wärme gut gebrauchen :)

LG
Löwenzahn

thomas
Ist neu hier!
Beiträge: 3
Registriert: 07.08.2008, 13:40

Beitrag von thomas » 09.08.2008, 12:07

ja ein ventilator waere eine gute idee
allerdings koennt ihr mir helfen
die "richtige" solarzelle zu finden ?

denn ich kenne mich da ueberhaupt nicht aus
mit den ganzen werten und vorallendingen
wie kriege ich das mit dem anschluss hin ?

ja die ganze waerme hier ist leider nicht wirklich
nutzbar, denn im dachgeschoss steht der boiler und
alles was fuer das heizen in diesem haus zustaendig ist

Löwenzahn
Ist schon lange dabei!
Beiträge: 120
Registriert: 06.06.2008, 16:21

Solarzelle

Beitrag von Löwenzahn » 10.08.2008, 18:44

Hallo Thomas,

ich kenne mich mit solchen Dingen auch eher theoretisch aus. Daher weiß ich auch nicht, wie man das technisch genau hinbekommt. Aber sieh doch mal bei Conrad nach, diesem Elektronikversand. Dort gibt es alles mögliche, auch zum Selberbau. Die haben bestimmt alle erforderlichen Einzelteile im Programm und vielleicht auch Hinweise darüber, wie es zusammen gehört.
Ansonsten gibt es hier im Forum auch so einen super guten Tüftler, ich weiß aber im Moment nicht, wie er heißt, irgendwas mit Diesel, glaube ich. Schau doch mal durch. Er hat schon die verrücktesten Sachen gebaut und ist auch immer sehr entgegenkommend mit seinen Tipps. Vielleicht kannst du ihn mal fragen. Ansonsten müsste doch auch das Internet vielelicht was hergeben, wenn du mal unter Solarstrom oder so nachsiehst.

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.

Löwenzahn

Löwenzahn
Ist schon lange dabei!
Beiträge: 120
Registriert: 06.06.2008, 16:21

Beitrag von Löwenzahn » 10.08.2008, 18:47

Hallo Thomas,

er heißt Oelklaus. Vielleicht kannst du da mal Kontakt aufnehmen.
Vielleicht meldet er sich aber auch hier im Forum, wenn er liest, dass es um ihn geht.

LG
Löwenzahn

thomas
Ist neu hier!
Beiträge: 3
Registriert: 07.08.2008, 13:40

Beitrag von thomas » 11.08.2008, 01:05

vielen dank
ich werd ihn mal drauf ansprechen

ich suche schon seit laengerem nach sowas
aber ohne erfolg im internet
dachte ich mir, schreibse doch mal in ein forum

Antworten